Mobiler Hühnerstall

Mobilstall 120

Unser Mobilstall bietet alles, was ein Hühnerstall für eine erfolgreiche Produktion benötigt. Im Stall haben bis zu 120 Hühner Platz und in der Biohaltung bis zu 88 Hühner. Ideal für die Direktvermarktung. Die Eier von bis zu 350 Hühner können Sie in Deutschland ohne Erzeugernummer und ohne Eierpackstelle vermarkten. Also: ungestempelt, unsortiert und unkompliziert ab Hof verkaufen.

Alle wichtigen Daten kurz & knapp

Technische Daten

  • Länge: 4,10 m
  • Breite: 2,10 m
  • Höhe: 2,80 m
  • Gewicht: 1560 kg (inkl. Einrichtung)
  • genutzte Bodenfläche: 14,77 m²
    (2 Ebenen)

Ausstattung

  • Fahrwerk für bis zu 80 km/h
  • Freitragende Kotschublade
  • Automatische Lichtsteuerung
  • Automatische Hühnerklappe
  • Automatische Nestverriegelung (Optional)
  • PV-Anlage (Optional)

Inneneinrichtung

  • 2 Familiennester (0,5 m²)
  • Optional Verschließ-Automatik Familiennest
  • Futterbehälter: 3 x 40 kg
  • Wasserbehälter: 180 L
  • Tränkennippel: 14
  • Sitzstangen: 20 m

Alle Eigenschaften des Mobilstalls 120

Unser Mobilstall 120 kommt mit vielen Funktionen und durchdachten Lösungen für die Direktvermarktung.

Einfaches versetzen des Mobilstalls

Der Mobilstall lässt sich sehr schnell an eine neue Stelle versetzten. Nehmen Sie hierfür einfach die kleine Hühnerleiter ab, schrauben Sie die beiden Stützen hoch, koppeln Sie den Mobilstall an ein geeignetes Fahrzeug an und ziehen Sie den Anhänger an die gewünschte Stelle. Das dauert bei etwas Übung keine 5 Minuten.

Volle Mobilität, einfacher Transport auf der Straße

Dieser Mobilstall hat eine Straßenzulassung für bis zu 80 km/h. Mit einem geeigneten PKW transportieren Sie den Mobilstall 120 selbst über die Autobahn. Somit umgehen Sie die Transportkosten mit einem LKW und sind völlig flexibel.

Erstaunlich viel Platz auf 2 Ebenen

Obere Ebene
Auf der oberen Ebene befinden sich 18,4 m Sitzstangen, die Futterbehälter, der Wasserbehälter, die Trinknippel, die Legenester und die Hühnerklappe. Direkt unter der oberen Ebene befindet sich die Kotschublade.

Untere Ebene
In der unteren Ebene befindet sich der Scharrraum. Der Scharraum ist mit einer wasserfesten Siebdruckplatte als Bodenfläche ausgestattet. Das hat den Vorteil, dass die Grasnarbe und das Bodengefüge unter dem Mobilstall nicht zerstört wird.
Hier wird trockenes Einstreu eingelegt. Der Kot im Scharraum ist trocken und lässt sich leicht ausfegen.

Freitragende Kotschublade für ein einfaches Ausmisten

Die Kotschublade lässt sich bequem mit einer Hand ausziehen. Die Schublade ist freitragend und benötigt dabei keine zusätzlichen Stützen die Sie vorher mühsam aufbauen müssten. Sobald Sie die Kotschublade aufgezogen haben, können Sie diese einfach mit einem Straßenbesen reinigen.

Einfache Bedienung

Dank der Automatisierung ist die Bedienung des Mobilstalls denkbar einfach. Die Hühnerklappe und das Licht werden automatisch gesteuert. Sie müssen nur die Eier entnehmen, gelegentlich ausmisten und das Wasser und Futter nachfüllen.

Wasser und Futter
für bis zu 7 Tage

Der Mobilstall 120 ist mit einem 180 L Tank für Frischwasser ausgestattet. Sie können den Wasserbehälter uneingeschränkt einsehen, somit haben Sie immer eine optische Kontrolle über Füllmenge und Wasserqualität. Der Wasserbehälter ist gut zugänglich und lässt sich bei Bedarf gut reinigen.

Die 3 Futterbehälter haben je 40 kg Fassungsvermögen. Die Futterbehälter lassen sich für die Reinigung bei Bedarf herausnehmen.

Automatische Klappen- und Lichtsteuerung

Die Hühnerklappe und das Licht im Stall werden automatisch gesteuert. Wir haben im Mobilstall einen Dämmerungssensor, eine Zeitsteuerung und einen Temperatursensor verbaut. Sie können alle drei Sensoren selbst einstellen. Sie entscheiden, wann das Licht im Stall an bzw. ausgehen soll und wann sich die Klappe öffnen bzw. schließen soll.

Autarke Stromversorgung durch eine PV-Anlage und Batterie

Optional bieten wir Ihnen den Mobilstall 120 mit einer (285 W) PV-Anlage und der passenden Solar-Batterie an. Somit ist der Mobilstall autark und Sie müssen keine Stromkabel verlegen.
Über das Display im Batteriekasten haben Sie jederzeit einen Überblick über die Stromproduktion und den Akkustand. Durch den eingebauten Spannungswandler haben Sie die Möglichkeit zur Umschaltung auf 230 V.

Abgeschrägte Legenester und automatische Nestverriegelung

Durch die leichte Neigung der Legenester rollen die Eier automatisch in den Eiersammelbehälter, somit sind die Eier geschützt und können nicht angepickt werden. Der Sammelbehälter ist zusätzlich mit einem Sichtband versehen.

Optional können die Legenester mit einer Schließautomatik ausgestattet werden. d.h. die Hühner können in einem von Ihnen vorgegebenen Zeitraum (z.B. später Nachmittag bis früher Morgen) nicht mehr ins Nest, Hühner die sich beim Verschließen noch im Nest befinden, können dieses aber jederzeit verlassen.

Optimales Stallklima

Die Wände und die Decke bestehen aus vollisolierten Sandwichplatten. Diese Platten werden eigentlich für den Bau von Industriehallen benötigt. Dadurch bleibt das Stallklima im Sommer sowie im Winter für die Hühner angenehm.
Außerdem besitzt der Mobilstall 3 manuelle Belüftungsklappen die gleichzeitig als Lichtluken dienen. Die große Luke auf der Rückseite sowie die Eingangstür auf der Vorderseite sind aus Doppelstegplatten gefertigt, somit ist die Anforderung an vorgeschriebener Tageslichtfläche großzügig erfüllt.

Höchstmögliche Hygiene

Im Inneren des Mobilstalls 120 sind nur leicht zu reinigende und hygienische Materialien verbaut. Das Innere besteht hauptsächlich aus Metall und Kunststoff. Schädlinge wie zum Beispiel die Milbe haben somit keine Chance sich in dem Stall dauerhaft anzusiedeln. Der Boden des Scharraums besteht aus einer wasserfesten Siebdruckplatte.

Fuchs und Marder haben es schwer – Hühnerklappe auf der 2. Ebene, Hühnerleiter aus Stahlgitter

Um es den Wildtieren möglichst schwer zu machen, befindet sich die Hühnerklappe auf der 2. Ebene und die Hühnerleiter besteht aus einem Stahlgitter, denn Füchse und Marder mögen es nicht auf Metallgittern zu laufen.

Langlebige Funktionalität

Über Größe und Ausstattung kann man sich gerne Gedanken machen, über langlebige Funktionalität niemals.
Wir setzen bei unseren Mobilställen auf Einfachheit und langlebige Funktionalität ohne Schnick Schnack.
Unsere beiden Inhaber sind schon seit vielen Jahren im Fahrzeugbau und in der Geflügelzucht tätig. Dieses Know-how lassen wir in die Entwicklung der Mobilställe mit einfließen.

Große freie Fläche für Ihre Werbung direkt am Stall

Der Stall hat genug freie Fläche für Ihre Werbung, dies hat eine enorme Wirkung. Gut platziert können sich Ihre Kunden direkt vom Wohlergehen Ihrer Hühner auf der grünen Weide selbst überzeugen. Da nimmt man als Kunde gerne einen etwas höheren Preis für die Eier in Kauf.

Individuelle Anpassungen

Den Mobilstall 120 können wir auch gerne nach Ihren Vorstellungen individuell anpassen. Viele unserer Kunden wünschen sich ein zusätzliches Fenster, ein Abdach oder ein Befestigungssystem für ein Sonnensegel. Sprechen Sie uns einfach an.

Haben Sie Fragen?
Wir sind für Sie da.

Rufen Sie an:  0160 / 96 87 84 76
Schreiben Sie uns:  info@kerkstroer-mobilstall.de